AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1.Turniere

Generell gelten bei den Turnieren die Turnierordnungen der Ausschreibungen. 

Der/die Spieler verpflichtet/verpflichten sich nach der Anmeldung zur Teilnahme an dem Turnier. Zieht der Spieler vor Meldeschluss seine Anmeldung zurück, bekommt er 100% des Nenngeldes zurückerstattet. Bei der Absage nach Meldeschluss und bis zu zwei Tagen vor dem Turnierstart wird 50% des Nenngeldes erstattet. Bei Absage zwei Tage und weniger vor dem Turnierstart, muss der Spieler das komplette Nenngeld entrichten. Bei der Vorlage eines ärztlichen Attests, welches den Turnierzeitraum betrifft, bekommt der Spieler 100% des Nenngeldes erstattet.

 

2. Bild- und Videomaterial

Die Turnierteilnehmer erklären sich einverstanden, dass Bild- und Videoaufnahmen von Ihnen für die Homepage, Facebook-Seite und Print-Medien genutzt werden können.

 

3. Verletzungen

Bei Verletzungen trägt der Veranstalter und Organisator keine Haftung. Der Turnierteilnehmer nimmt, auf eigene Gefahr hin, teil.